Freitag, 14. Juni 2013

Wo die Hasendame lebt

Guten Abend Ihr Lieben!
Soooo viele neue Leser sind in der letzten Zeit dazu gekommen:
Herzlich Willkommen, wir hoffen Ihr fühlt Euch wohl bei uns.

Aber nicht nur neue Leser sondern auch neue Schreiber... Wie Ihr sicherlich bemerkt habt, wird seit neuestem mehr gepostet...

Christiane, also meine Mutter, schreibt halt nicht so gerne im Netz.
Tja und wo ich ja nun so lang nicht laufen konnte, habe ich meine Leidenschaft fürs posten wieder entdeckt.
Ich habe schon früher einen Blog geführt, ein bis zwei Leuten wird vielleicht der Name:
Fliegenpilz-Gift(s) noch ein Begriff sein.
Aber ich schreibe da schon sehr lange nicht mehr.
Nun schreibe ich lieber hier bei meiner Mutter mit und kann Euch so auch mal wieder mehr von mir zeigen. Meinen eigenen Blog wieder zu führen, wäre mir zu zeitaufwendig, aber hier bin ich nun gern dabei.

Ich wohne natürlich inzwischen wieder mit meinem Lebensgefährten zusammen, weil ich inzwischen ja wieder einigermaßen laufen kann. Aber mit 38 Jahren nochmal bei Mama gewesen zu sein und sich verwöhnen zu lassen und zusammen unsere Kreativität auszuleben hat sehr viel Spaß gemacht. So hatte der Beinbruch doch noch etwas Gutes! ;o)

So nun zeige ich Euch dann heute mal wo ich, und die große Hasendame nun auch, zu Hause sind....
das war ein  HALLO
 Die Kleidung ist frisch gewaschen und wurde mit einer Röschenbrosche verziert, außerdem bekam Frau Hase ein paar neue Schuhe, nachdem sie neidisch zu der kleinen geschielt hatte...
außerdem bekam sie letzten Sonntag vom Flohmarkt noch das süße Puppenwägelchen! Ganz alt und Original, sie und ich waren ganz hin und weg und gleich verliebt!
Tja und wenn ich häkel, dann sitze ich meist hier und werkel vor mich hin
und habe von dort den direkt Blick auf meinen liebsten Stoffschrank
den habe ich Original so gekauft mit dem alten Lack und den alten Tapeten und ich liebe ihn heiß und innig...
 wollt Ihr mal reinschauen?
sooo viele Stoffe hab ich ja nicht....
alle meine Lieblingsstoffe.... ;o)
 und verarbeitet werden Sie nun hier
So, dass war ein kleiner erster Einblick in unser Reich, ich werde Euch sicher noch einiges zeigen, wenn ich hier nun ab und zu schreibe!

Ich freue mich auf Euch und wir freuen uns über alle lieben Kommentare und Leser,
bis bald, liebe Grüße
Katja & Christiane





Kommentare:

Peziperli hat gesagt…

Da hast du ja einen wunderbaren Raum zum Handarbeiten! Solch einen Schrank hat meine Oma auch gehabt!
Die Häschen sind herzig, so wie sie das sitzen!
LG Petra

Anonym hat gesagt…

Wie schön das aussieht. Der Schrank ist wunderschön. (Den hätte ich auch genommen). Die Hasenfamilie gefällt mir ausnehmend gut. Ich mag diese Maileg-Hasen sehr.

Liebe Grüße
Iris

(h)ausblick-(m)einblick hat gesagt…

Das ist aber eine feine Stoffauswahl! :-)
Die Hasendame sieht nun sehr adrett aus, das kann man ihr ja hoffentlich sagen, ohne, dass ihr dies zu Kopf steigt? :-)
Schön sieht es aus in den verschiedenen Ecken!

Herzliche Wochenend-Grüße
Trix

Sylvie hat gesagt…

ja das ist eine nette überaschung, schön von dir zu lesen! und traumhafte bilder, der stoffschrank, ich hab echt schnappatmung! ein traum! liebe grüße und ein wundervolles we, sylvie

Victoria hat gesagt…

Hallo ihr Lieben,
Da haben es die Hasendamen aber sehr schön! Der Puppenwagen ist super süß!
Und auf deine Orte zum Werkeln wuuuuunder schön!
GLG Victoria

Paulina hat gesagt…

Guten morgen,ihr Lieben!♥
ich finde es superklasse, liebe Katja, dass du dich dazu entschlossen hast, jetzt wieder öfter zu schreiben ;o),ich gehöre ja zu den 1/2 Leuten ( aber es sind bestimmt mehr ;o)!)die sich an deinen alten Blog erinnern ;o)!An dem Puppenwagen wäre ich auch nicht vorbei gekommen, dass kannst du dir sicherlich vorstellen ;o), was für ein Traumteil ;o)!!!!!Und auch dein Stoffschrank ist zum in die KNie gehen schön ;o)!Drücke euch Beiden ganz feste, eure Petie ♥

HausNo7 hat gesagt…

Schick sieht die Hasendame jetzt aus mit ihren feinen Schühchen. Ich werd darüber immer noch nicht fertig, daß die jemand nicht mehr wollte :(
Aber jetzt hat sie ja ein neues schönes Zuhause :)-dein Schrank gefällt mir sehr gut, den hätte ich auch nicht verändert.
Liebe Grüße
Manu

kaffeekraenzchen_mit_grinsekatze hat gesagt…

Hallo Katja,

ein schöner Raum zum nähen.Deinen Stoffschrank hätte ich selber gern (am Besten mit Inhalt *hihi*). :-D Und die Hasendame hats jetzt richtig gemütlich mit ihren neuen Schuhen.>.<

Liebe Grüße

MoritzMützen hat gesagt…

Sehr schön habt Ihr es zuhause!
Dein Stoffschrank ist wirklich beneideswert!! Ich freue mich schon darauf bald mehr von Dir zu lesen!
Liebe Grüße Anja
die auch so einen schönen Zeitungsständer sucht, wie Du ihn hast!

Schönes für dich und mich hat gesagt…

Hallo ihr beiden,
ich bin noch neu bei euch und habe euch über Petra(Kleine Paulinas)gefunden.Bin ganz verliebt in euren schönen Blog.Alles so pastellig und liebevoll und was ihr immer für tolle Schätze findet.Wahnsinn...der Puppenwagen!!!Freue mich schon auf den nächsten Post.
Liebe Grüße Stephie

Gisela hat gesagt…

Wie schön, dass ich auch mal etwas von Katjas Heim zu sehen bekomme.
Ich warte ja immer noch auf das
große Ereignis ....
Auf den großen Hasen bin ich doch ein bisschen neidisch.

Liebe Grüße an Euch beide
und natürlich an die Hasen

Gisela


Gisela hat gesagt…

Jetzt habe ich doch glatt vergessen Deiner Füchsin von meiner Füchsin Rosalie liebe Grüße ausrichten zu lassen. Und auch liebe Grüße an die Gans.

House of Shabby hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben!
Leider habe ich es zu Eurem Markt nicht geschafft, aber die Bilder sprechen für einen vollen Erfolg!
Da wir quasi "Nachbarn" sind, würde ich Euch gerne auch zu meinem Markt einladen. Rosemary´s gibt ein Spät-Sommerliches Kunsthandwerk-Stell-Dich-ein in unmittelbarer Nachbarschaft :) zu dem Ihr herzlichst eingeladen seid. Alle Informationen dazu findet Ihr auf meinem Blog. Ich würde mich freuen, Euch mal persönlich kennen zu lernen, wobei ich mir sicher bin, dass wir uns in Reinfeld bestimmt schon mehrmals über den Weg gelaufen sind ;)

Herzlichst,
LILLY